Home ... Produkte ... Xxenya – das „Must Have“ nach dem Sex
Xxenya – das „Must Have“ nach dem Sex
Xxenya – das „Must Have“ nach dem Sex | Bild: Xxenya

Xxenya – das „Must Have“ nach dem Sex

Als Frau kennt man das Problem – und natürlich auch als Partner: Nach dem Sex rennt man als Frau schnell auf die Toilette, um die auslaufenden Körperflüssigkeiten zu stoppen. Oder man greift schnell zum Klopapier oder den Taschentüchern neben dem Bett und hält sich diese dann schnell zwischen die Beine. So ist das halt, was reingeht, muss auch wieder raus. Natürlich ist das wenig romantisch, denn meist möchte frau nach dem Geschlechtsverkehr dann doch lieber weiter mit dem Partner kuscheln. Aber der hastige Spurt ins Badezimmer, macht auch den schönsten Akt eher unromantisch.

Xxenya verhindert das Auslaufen von Sperma, Scheidenflüssigkeit und Gleitgel

Mit Xxenya ist damit ein für allemal Schluss und man kann nach dem Sex noch weiter mit dem Partner kuscheln oder gemütlich in den Armen einschlafen und das ohne sich Tempotaschentücher in den Schritt zu packen oder aufs Klo zu rennen. Denn mit Xxenya wurde ein „Vaginal Liquid Collector“ entwickelt. Wie der Zusatz es schon vermuten lässt, fängt Xxenya allerlei Flüssigkeiten auf, die aus der Vagina kommen können. Sperma, Scheidenflüssigkeit, Gleitgel etc. Wie ein Tampon führt es sich Frau nach dem Sex in die Vagina ein, wo Xxenya alle Flüssigkeiten aufnimmt. Nach circa 30 Sekunden sind dann Sperma, Scheidenflüssigkeit etc. aufgesaugt und man kann Xxenya wieder entfernen. Ganz rückstandslos und je nach Belieben kuschelt man einfach mit seinem Partner weiter, startet eine weitere Runde oder schläft in seinen Armen ein. Da Xxenya ein Mehrwegprodukt ist, kann es am nächsten Morgen oder beim nächsten Gang ins Badezimmer ganz einfach ausgespült werden und für den nächsten Geschlechtsverkehr wieder genutzt werden.

Ein Ende dem „feuchten Höschen“

Ein Quicky am Morgen (aber keine Zeit mehr zu duschen) oder wenn es mal spontaner Sex außerhalb der eigenen vier Wände sein soll, all das ist jetzt kein Problem mehr. Denn auch unterwegs kann man Xxenya sehr gut nutzen. Denn der Intim-Hygieneartikel sieht in der Hülle wie ein Deo Roller aus und passt in jede Handtasche. So kann man dann auch ein feuchtes Höschen nach dem Akt verhindern, sofern man Xxenya benutzt. So fließen dann keinerlei Flüssigkeiten aus und die Unterwäsche bleibt sauber und trocken. Übrigens, Xxenya gibt es in vier verschiedenen Farben: Flamingorosa, Südseehellblau, Flaconlila und Elfenweiß. Online gibt es Xxenya bereits ab 28,95 Euro.

Würdet ihr als Frau einen solchen Artikel auch nutzen oder findet ihr so einen Artikel wie Xxenya eher befremdlich? Rennt ihr lieber schnell ins Bad oder unter die Dusche, auch wenn der romantische Augenblick mit dem Partner dadurch unweigerlich endet? Seid offen für Neues … ?

Autor admin

Als Digital Native, Early Adopter und Kind der Neunziger muss ich alles aufsaugen, was im Fernsehen läuft und auf jede interessante Headline im Internet klicken…und es hier auf raufgeklickt.de mit allen Lesern teilen!

Ebenfalls zu finden auf Facebook und Twitter!

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugins