Home ... Food ... Wie geil ist Dustin?! Das ist der Nachbar von Jerome Boateng
Wie Geil Ist Dustin Jerome Boateng
Wie geil ist Dustin?! Das ist der Nachbar von Jerome Boateng | Bild: McDonald's (Anzeige)

Wie geil ist Dustin?! Das ist der Nachbar von Jerome Boateng

„Die Leute wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben”, wir erinnern uns noch gut an die markante Behauptung vom stellvertretende Vorsitzenden der AfD Alexander Gauland über Bayern-Star und Nationalspieler Jerome Boateng. Da hat sich der AfD-Vize im letzten Jahr ein gewaltiges Eigentor geschossen, denn Gauland löste damit nicht nur eine Lawine der Empörung aus, sondern auch sehr viel Sympathie für Boateng und plötzlich wollte Jeder der Nachbar von Boateng sein. Gaulands Aussage: „Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben“, war damit de facto falsch. Zumal Jerome Boateng mit seiner spektakulären Rettungsaktion im EM-Auftaktspiel der DFB-Elf gegen die Ukraine den Weg ins Halbfinale ebnete.

Der Nachbar von Jerome Boateng: Dustin

Doch seither fragen wir uns: wer ist eigentlich der Nachbar von Jerome Boateng? Die Fastfood-Kette McDonald’s bringt nun endlich Licht in diese brennende Frage. Jeromes Nachbar ist Dustin, 19 Jahre jung. Er selber war auch überrascht, dass er Tür an Tür mit Boateng wohnt. Und seitdem er das weiß, hat sich sein Leben komplett auf den Kopf gestellt. Und wie spektakulär sich sein Leben verändert hat, kann man nun auch mitverfolgen. Dabei will er seinen Freunden natürlich beweisen, welchen berühmten Nachbar er hat und schleicht sich sogar heimlich in die Wohnung…dumm nur, wenn Jerome gerade wieder dann nach Hause kommt, wenn Dustin in Boatengs Wohnung herumschnüffelt:

Wie geil ist Dustin, die Webserie rund um Boatengs Nachbar

Das Leben von Dustin, Jeromes Nachbar, wird in einer Mini-Soap dokumentiert. Was ihm alles in seiner neuen Rolle passiert ist, sieht man seit dem 26.Juli auf dem YouTube-Kanal von McDonald’s. Denn um es mal zu spoilern: eigentlich ist Dustin gar nicht Jerome Boatengs echter Nachbar, sondern nur eine fiktive Figur, die McDonald’s eigens konzipiert hat. Schade eigentlich. Doch das macht dem Spaß keinen Abbruch. In den vier kurzen Folgen von „Wie geil ist Dustin?!“ sehen wir, wie sich Dustins Leben komplett ändert, garniert mit diversen Specials. Dabei auch Jerome Boateng im Interview oder ein Making of zu der ungewöhnlichen Idee hinter der Webserie.

McDonald’s feiert seinen Lieferservice

Mit der Serie „Wie geil ist Dustin?!“ feiert McDonald’s auch seinen Lieferservice. Der Lieferservice von McDonald’s wurde ja schon seit Jahren von den Burger- und Pommesfans gefordert, die anstatt in die nächste Filiale zu fahren, sich Big Mac und Co. lieber nach Hause liefern wollen. Ganz bequem! Denn parallel zum Start von „Wie geil ist Dustin?!“ feiert McDonald’s seinen McDelivery-Day. Unter dem Hashtag #McDelivery finden sich viele spannende Geschichten rund um das neue weltweite Angebot von McDonald’s. Und der Lieferservice spielt auch in der Serie eine Rolle. McDonald’s Fans in Deutschland können sich ihre Lieblingsburger bereits seit einigen Monaten über foodora, lieferheld oder Pizza.de bestellen. Die Auslieferung des Essens übernimmt dabei unabhängig von der gewählten Bestellplattform foodora. Ob man in den Genuss einer Belieferung kommt, kann man auf www.McDelivery.de prüfen. McDonald’s Deutschland weitet über das Jahr 2017 hinweg gemeinsam mit dem nationalen Logistikpartner foodora kontinuierlich sein Liefergebiet aus. Der Service ist aktuell bundesweit in 25 Städten und in über 100 Restaurants verfügbar. Bis Ende des Jahres 2017 sollen mindestens 200 McDonald’s Restaurants Big Mac & Co. zu den Gästen bringen.

Schade, hätte dann doch gerne Jeromes echten Nachbarn kennengelernt. Mit der fiktiven Figur Dustin kann ich aber auch leben, denn die Serie ist recht witzig gemacht. In kleinen Happen ideal – und dazu dann einen Big Mac….

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit McDonald's.

Autor admin

Als Digital Native, Early Adopter und Kind der Neunziger muss ich alles aufsaugen, was im Fernsehen läuft und auf jede interessante Headline im Internet klicken...und es hier auf raufgeklickt.de mit allen Lesern teilen! Ebenfalls zu finden auf Facebook und Twitter!

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugins