Home ... App ... The very worst of Tinder: die größten Tinder-Fails
The very worst of Tinder: die größten Tinder-Fails | Bild: Tinder

The very worst of Tinder: die größten Tinder-Fails

Was wäre die heutige Jugend ohne Apps wie Tinder? Ein Wisch nach links oder rechts entscheidet, ob man den Abend allein oder zu zweit verbringt. Nie war es so einfach, einen One-Night-Stand zu finden. Einst war es als Single mühsam, da musste man doch tatsächlich vor die Tür gehen, um beispielsweise in der Disko einen entsprechenden Partner zu finden. Dank Tinder gehört das der Vergangenheit an!

Flirten leicht gemacht, Tinder sei Dank

Hier bei Tinder hat man nur das Problem, mit einem möglichst ansprechenden Profilbild, den Gegenüber vom Wisch in die richtige Richtung zu überzeugen. Schon hat man ein Match und kann mit der Person chatten. Klingt leichter als gedacht? Denn wie findet man das richtige – und vor allem ansprechende – Bild und wie kann man den Chat in die richtige Richtung steuern, damit man möglichst zeitnah zu einem Date kommt (was da passiert, ist dem flirtwilligem Paar ganz alleine überlassen)?

Der Wahnsinn auf Tinder

Eine Antwort auf diese Fragen hat die Seite „tinderwahnsinn.de“ keinesfalls. Im Gegenteil. Die Seite (und auch auf Facebook und Instagram) bietet die größten Flirt-Fails auf der Dating-App. Egal ob kuriose Bilder oder Chats, die wirklich zum Fremdschämen sind, sammelt das Portal. Dort findet man eine bunte Mischung der besten, lustigsten und absurdesten Tinder-Konversationen im deutschsprachigen Raum. Lasst euch inspirieren, lach dich scheckig, schäm dich fremd aber vor allem habe Spaß an der einzigartigen Kultur des Tinderns. Wer eine lustige Tinder-Geschichte hat, oder aber auch auf einen skurrilen Chat auf der Dating-App, kann via Screenshot eben jene Abgründe an die Seite schicken.

Auweia. Wenn mir irgendjemand sowas schreiben würde, dann würde ich sofort an der Menschheit zweifeln und das Handy in die nächste Ecke werfen. Schöne neue Welt…

Autor admin

Als Digital Native, Early Adopter und Kind der Neunziger muss ich alles aufsaugen, was im Fernsehen läuft und auf jede interessante Headline im Internet klicken...und es hier auf raufgeklickt.de mit allen Lesern teilen! Ebenfalls zu finden auf Facebook und Twitter!

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugins