Home ... Viral ... Jeder mag Brüste
Brüste
Jeder mag Brüste | Bild: MACMA - Movimiento Ayuda Cáncer de Mama

Jeder mag Brüste

Achtung Titten! Nicht alles, was sich nach YouPorn oder PornHub (oder wie diese Seiten auch immer heißen mögen) anhört, muss aber einen sexistischen Hintergrund haben. Doch sind wir mal ehrlich, wir alle (wenn wir denn männlich sind) können uns der anziehenden Wirkung von nackten Brüsten nicht entziehen. Und das Jedermann Brüste liebt, wissen wir nicht erst seit einem Viral aus Argentinien, dass eigentlich für mehr Aufmerksamkeit für Brustkrebs wirbt:

Jeder mag Brüste – das Viral für mehr Aufmerksamkeit für Brustkrebs

Das Video ist auf den ersten Blick recht verstörend, denn wo eigentlich die Nippel sein sollten, befinden sich singende Münder. Doch das hat einen sinnvollen Grund, denn wie wir alle wissen, zensieren soziale Netzwerke wie Facebook Nippel…aus welchem Grund auch immer! So singend dann die Brüste, dass jeder Brüste mag. Nicht jeder….denn der Krebs hasst Busen, wie wir später in dem melodischen und einprägsamen Song der Brüste erfahren. Doch die Idee hinter dem Video ist sinnvoll. So soll damit aufmerksam gemacht werden, dass sich mehr Frauen (und natürlich auch Männer) auf Brustkrebs checken lassen sollten. Da im Video keine Nippel zu sehen sind, kann Facebook und Co. das Video oder eine Bildervorschau auch nicht zensieren.

Brüste kann sich halt keiner entziehen. Doch da in der Familie und im Freundeskreis leider Brustkrebs vorkommt und ich selber schon in diversen Krankenhäusern und bei diversen Chemotherapien mit Freundinnen oder Großeltern war, hab ich den ganzen „Scheiß“ leider durch. Umso wichtiger ist es, regelmäßig zur Mamographie zu gehen, damit im schlimmsten Fall zeitnah etwas unternommen werden kann. Wenn solche witzigen Virals dabei helfen…wieso nicht.

Autor admin

Als Digital Native, Early Adopter und Kind der Neunziger muss ich alles aufsaugen, was im Fernsehen läuft und auf jede interessante Headline im Internet klicken…und es hier auf raufgeklickt.de mit allen Lesern teilen!

Ebenfalls zu finden auf Facebook und Twitter!

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugins