Home ... Food ... Einhorn-Bratwurst – die pinke Bratwurst für den Einhorn-Fan
Einhorn-Bratwurst
Einhorn-Bratwurst - die pinke Bratwurst für den Einhorn-Fan | Bild: Puttkammer Fleischwaren Spezialitäten GmbH

Einhorn-Bratwurst – die pinke Bratwurst für den Einhorn-Fan

Einhorn-Schokolade, Einhorn-Bier, Einhorn-Klopapier. Einfach auf sein Produkt ein Einhorn draufknallen und schon kann man es für den doppelten Preis verkaufen – das scheint jedenfalls das Credo in den Marketingagenturen und Unternehmen zu sein. Denn der Hype um Produkte ist ungebrochen. Da denkt man, man hat schon alles gesehen, da kommt plötzlich die Puttkammer Fleischwaren Spezialitäten GmbH um die Ecke. Ihr Einhorn-Produkt: die Einhorn-Bratwurst.

Hmmm, leckere Einhorn-Bratwurst aus echtem Einhorn

Leckere Bratwurst, mit dem leckeren Fleisch aus echtem Einhorn – möchte man jedenfalls denken, wenn die Puttkammer Fleischwaren Spezialitäten GmbH uns eine pinke Bratwurst präsentiert. Das passt ja super für alle Männer, die ebenfalls dem Einhorn-Hype verfallen sind und gerne mit ihren Kumpels, die natürlich auch Fans der Einhörner sein müssen, am Wochenende bei einem Bierchen (passend wäre natürlich das Einhorn-Bier von der Brauerei Zwönitz) eine Einhorn-Bratwurst auf den Grill legen wollen. Ebenfalls in pink: die Bratwurst für die Ladies. Alle anderen können übrigens die Bratwurst für echte Kerle schnabulieren! Für die pinke Farbe der Einhorn-Bratwurst sorgt übrigens Karmin, ein natürlicher roter Farbstoff und rote Beete, die in der Wurst verarbeitet wurde.

Wo kann ich die pinke Einhorn-Bratwurst kaufen?

Zu kaufen gibt es die pinke Bratwurst des ostdeutschen Fleischereibetriebs im Vierer-Pack übrigens in der Supermarktkette „Jawoll“. Das ist eine Art Billig-Supermarkt. Aktuell gibt es die Einhorn-Bratwurst nur in einigen Filialen in Nordrhein-Westfalen, beispielsweise in Mülheim, Dortmund und Neuss. Bei Erfolg, wird es die Einhorn-Bratwurst sicherlich auch in anderen Geschäften zu kaufen geben. Und wer weiß, vielleicht schmeckt die Einhorn-Bratuwrst ja auch gar nicht. Schließlich sieht man auf der Verpackung der Bratwurst ein kotzendes Einhorn. Ob das auf den Geschmack der Bratwurst hinweisen soll?

Weder die Einhorn-Schokolade von Ritter Sport, noch das Einhorn-Bier haben mir als Liebhaber von Einhorn-Fleisch bisher zugesagt. Schließlich haben sie gar nicht wirklich nach Einhorn geschmeckt. Ich hoffe, man hat vom glücklichen Einhorn benutzt, denn die schmecken am besten…

Autor admin

Als Digital Native, Early Adopter und Kind der Neunziger muss ich alles aufsaugen, was im Fernsehen läuft und auf jede interessante Headline im Internet klicken...und es hier auf raufgeklickt.de mit allen Lesern teilen! Ebenfalls zu finden auf Facebook und Twitter!

Kommentar verfassen

Plugin Support By WordPress Plugins